Platzierung

Mit dem Platzierungseditor ist eine leistungsfähige Lösung entstanden, für die jeweils ausgewählte Veranstaltung, die Teilnehmer komfortabel und sicher zu platzieren. Folgende Hilfsmittel stehen zur Verfügung:

  • Mehrfachanlage von Tischen und Reihen
  • Zufallsverteilung der Gäste
  • No-Show Funktion
  • Leistungsfähige Reports

Mit der Mehrfachanlage von Objekten ist es mit wenigen Mausklicks möglich, die Sitzverhältnisse einer Lokation abzubilden. Sowohl Tisch- als auch Stuhlreihen können leicht im DAP Evenizer angelegt werden.

Auf der linken Bildschirmseite werden alle angemeldeten Teilnehmer eingeblendet. Auf der rechten Bildschirmseite sind die Objekte eingeblendet. Mit Drag & Drop können manuell Platzierungen vorgenommen werden. Mit der Funktion "Zufallsverteilung" werden alle noch nicht platzierten Gäste auf die noch freien Plätze verteilt. Im Vorfeld der Veranstaltung können kontinuierlich neu angemeldete Gäste platziert oder vorhandene Platzierungen geändert werden.

Während der Einlassphase am Tag der Veranstaltung wird nun zusätzlich der Status "teilgenommen" angezeigt. Damit wird leicht erkennbar, welche Gäste nun auch anwesend sind. Mit der Funktion "No Show" können kurz vor Veranstaltungsbeginn alle die Gäste aus der Platzierung entfernet werden, die angemeldet aber nicht anwesend sind. Nun ist ggf. eine Reduzierung oder finale Platzierung möglich.

Mit dem Abschluss der finalen Platzierung können die vorhandenen Berichte ausgedruckt werden. Diese Berichte dienen dem Briefing von Hostessen oder Tisch-Paten.

Nächster Schritt